Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die vierte Auflage

Die vierten Schultheatertage Ostschweiz sind ein Kooperationsprojekt des Theaters Bilitz, des Theaters St. Gallen und der Pädagogischen Hochschule St. Gallen. Das Thema «Es war einmal ...» liess den teilnehmenden Klassen aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau und beiden Appenzell Spielraum für Vieles. Die Aufführungen der 24 Klassen, die heuer an den Schultheatertagen mitgemacht haben, fanden im Theaterhaus Thurgau in Weinfelden statt, gestern und heute wird im Fabriggli in Buchs gespielt und am 26. und 27. März in der Alten Stuhlfabrik in Herisau. (she)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.