Die Rockband Rivers Edge tauft neue Platte

Merken
Drucken
Teilen
Neue Platte: Die Band Rivers Edge ist von Rock beeinflusst. (Bild: PD)

Neue Platte: Die Band Rivers Edge ist von Rock beeinflusst. (Bild: PD)

Rorschach/Salez Am 9. März feiert die Band Rivers Edge die Veröffentlichung ihres ersten Albums «Kiss The Sky» im Rahmen einer Plattentaufe in der «Café Bar Treppenhaus» in Rorschach. Der Drummer der Formation ist Bryan Gabathuler aus Salez.

Mitte November 2017 bis anfangs Januar 2018 arbeiteten und feilten die vier Bandmitglieder im eigenen Proberaum, welcher kurzerhand zu einem Tonstudio umfunktioniert wurde. Mit viel Herzblut, Schweiss und vor allem sehr viel Geduld gelang es, die Aufnahmen zu verwirklichen, welche dann extern ins Mastering geschickt wurden. Nach gut zwei Wochen kamen dann die kompletten Songs zurück und es konnte mit der Album-Produktion begonnen werden. Rivers Edge sieht sich als Ostschweizer Rockband mit Einflüssen aus 40 Jahren Rockgeschichte. (pd)