Die Rentendebatte hat begonnen

Bern Der Nationalrat ist am Montag auf die Altersvorsorge-Reform eingetreten. In der Debatte wurde vor allem über die Schuldenbremse für die AHV gestritten, welche die Kommission vorschlägt.

Drucken
Teilen

Bern Der Nationalrat ist am Montag auf die Altersvorsorge-Reform eingetreten. In der Debatte wurde vor allem über die Schuldenbremse für die AHV gestritten, welche die Kommission vorschlägt. Diese will auch den Zuschlag zu den AHV-Renten streichen, mit dem Ausfälle in der zweiten Säule ausgeglichen werden sollen. CVP und SP warnten, die Vorlage falle ohne Kompensation beim Volk durch. Die FDP will den Ausgleich auf anderem Weg suchen. Die Beratungen werden heute fortgesetzt. (sda) 21