Die Bürgermusik ist 125 Jahre alt

Merken
Drucken
Teilen

Wildhaus Am 22. August 1893 – also vor bald 125 Jahren – wurde die Bürgermusik Wildhaus gegründet. Erster Vereinspräsident war Josef Grob. Bereits am 15. Oktober desselben Jahres hatte die Bürgermusik im Gasthaus Tell den ersten öffentlichen Auftritt. In der Folge hat der Verein viele gute Jahre, aber auch einige schwierige Zeiten erlebt. Im «Alvier» wird Rückschau gehalten auf die wechselvolle Geschichte der Bürgermusik. Am 10., 14. und 17. März feiert sie ihr Jubiläum mit den traditionellen Unterhaltungsabenden. (red.)11