Die Besitzer von zwei Katzen werden gesucht

Ein Platz für Tiere

Merken
Drucken
Teilen

Buchs-Räfis Die obere Kätzin ist seit einiger Zeit immer am gleichen Ort in Lavadarsch. Am Anfang war sie recht mager und scheu. Chip hat sie leider keinen. Die untere junge Kätzin hatte leider einen Autounfall und ist erheblich verletzt worden und musste auch zum Tierarzt. Sie wurde am Samstagabend in einer Wald­gegend gefunden, die sehr abgelegen ist. Sie hat einen auslän­dischen Chip, der nirgends registriert ist. Wer diese Katzen kennt, soll sich bitte beim Verein der Katzenfreunde Werdenberg und Sarganserland (VKWS) melden unter Telefon 079 271 09 52. (pd)