Die Amag in Buchs präsentiert ihre Auto-Neuheiten von VW

BUCHS. Am gestrigen Freitagabend und heute Samstag stellt die Amag in Buchs ihre neuen Automodelle vor. Mit den «Open Days» läutet die Firma den Herbst ein und ermöglicht den Besuchern, Testfahrten zu unternehmen und einen Wettbewerb zu gewinnen.

Melanie Steiger
Merken
Drucken
Teilen

BUCHS. Am gestrigen Freitagabend und heute Samstag stellt die Amag in Buchs ihre neuen Automodelle vor. Mit den «Open Days» läutet die Firma den Herbst ein und ermöglicht den Besuchern, Testfahrten zu unternehmen und einen Wettbewerb zu gewinnen. Im Mittelpunkt am Freitagabend stand der neue VW Touran, welcher nun moderner ausgestattet ist. Weitere VW-Modelle für das kleine und grosse Budget konnten begutachtet und unter die Lupe genommen werden. Ausserdem steht auch die neueste Version des VW Sharan im Ausstellungsraum. Für Kinder steht am Samstag ein Kidscorner bereit, während die Erwachsenen sich bei den Verkäufern über die Autos informieren können. Eine Stärkung für die hungrigen Gäste ist parat und am Glücksrad gibt es tolle Sofortpreise zu gewinnen. Zusätzlich lanciert das Amag-Team einen Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer mehrere tausend Franken für ihr Traumauto gewinnen können. Zusätzlich sorgt an diesem Tag ein DJ für musikalische Unterhaltung.

Gleich am darauffolgenden Montag findet der neunte Vollmond-Event bei der Amag statt. Karin Bolter, die sich der abstrakten sowie expressionistischen Malerei widmet und im Kunstmanagement in Wien tätig war, wird ihre Werke den Besuchern näherbringen.