Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Der Kampf der Königinnen auf der Chössi-Bühne

Lichtensteig Das Theaterensemble Inszenario der Kantonsschule Wattwil führt sein neues Stück «Battle of the Queens Maria Stuart/Queen Elisabeth» auf. Gespielt wird im Chössi-Theater in Lichtensteig an folgenden Daten: Mittwoch, 26. April, und Donnerstag, 27. April, jeweils um 19.30 Uhr (Eintritt frei, Kollekte). Das Theaterensemble spielt unter der Regie von Barbara Bucher dieses Schauspiel frei nach Friedrich Schiller.

Eine Insel – zwei Königreiche: Schottland hier, England dort. Zwei Frauen an der Macht, umgeben und getrieben von Angst, Hass, Rache, Eifersucht, Intrigen und dem Wunsch nach Liebe. Sie kämpfen um den Thron – mit ­allen Mitteln und um jeden Preis. Elisabeth I., Königin von England, steht unter grossem Druck. Sie soll nicht nur endlich heiraten, sondern vor allem das Problem «aus der Welt schaffen», das ihr Volk und ihren Staatsrat am meisten beschäftigt: Maria Stuart, die schottische Königin, die vor Jahren in England um Asyl bat und seitdem gefangen gehalten wird.

England drängt zur ­Hinrichtung

Angeblich war sie am Mord ihres letzten Ehemannes beteiligt, aber ist das der einzige Grund für ihre Festnahme? Darf England überhaupt über sie richten? Und hat Maria vielleicht grösseren Anspruch auf den englischen Thron als Elisabeth? Gefangen im protestantischen England, zieht die katholische Stuart ausserdem ­fanatische Katholiken und Attentäter ins Land: Elisabeth ist in ­Gefahr. England drängt sie zur Hinrichtung von Maria, doch ­Elisabeth hat Angst, ihren guten Ruf zu verlieren.

Wie wird sich Elisabeth entscheiden? Kann Maria noch ­gerettet werden? Warum setzt ­Elisabeths grösster Vertrauter, Lord Leicester, sich plötzlich für Marias Leben ein? Zwei Frauen, umgeben und getrieben von Angst, Hass, Rache, Eifersucht, Intrigen und dem Wunsch nach Liebe. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.