Der FC Haag liegt an der Spitze

REGION. Der FC Haag hat in der 4. Liga Gruppe 1 dank eines 3:0- Erfolgs über Au-Berneck die Spitze erobert. Auch die regionalen Fanionteams Sevelen (2:1 in Flums), Rüthi (3:0 über Rheineck) und Gams (2:0 gegen Sargans) punkteten voll und schafften den Anschluss ans Tabellenmittelfeld.

Merken
Drucken
Teilen

REGION. Der FC Haag hat in der 4. Liga Gruppe 1 dank eines 3:0- Erfolgs über Au-Berneck die Spitze erobert. Auch die regionalen Fanionteams Sevelen (2:1 in Flums), Rüthi (3:0 über Rheineck) und Gams (2:0 gegen Sargans) punkteten voll und schafften den Anschluss ans Tabellenmittelfeld. Auch Grabs schöpfte mit einem Remis gegen die Buchser Reserven etwas Selbstvertrauen. Nur Zweitligist Buchs (3:4 gegen Leader Chur) und Drittligist Trübbach (0:2 gegen Bad Ragaz) verloren und stehen in der Tabelle auf ungemütlichen Rängen. (ts) ? LOKALSPORT 23