Das schwere Leben der Wiederkäuer

Drucken
Teilen

Region Ein milder Winter und die der­zeitige Trockenheit haben begünstigt, dass in diesem Jahr enorm viele Insekten wie Fliegen, Bremsen («Brämen») oder auch Zecken Mensch wie Tier das Leben besonders schwer machen. Doch die Wiederkäuer auf Schweizer Weiden und Alpen haben nicht die Möglichkeit, sich mit den Händen oder einer Fliegenklatsche zu wehren. Obwohl Viehhalter der Region Werdenberg diverse Me­thoden einsetzen, um ihre Tiere vor gesundheitlichen Schäden zu schützen, gelingt dies nur bedingt. (wo)5