Das Festival «Life» rollt mit Ronan Keating und Al Jarreau an

SCHAAN. Das «Life» ist weit mehr als ein Musikfestival. Erneut hat es Musik, Kunst und Kultur zu bieten. Unter anderem mit den beiden Hauptacts Ronan Keating und Al Jarreau am 4. und 5. Juli.

Desirée Vogt
Drucken
Teilen

SCHAAN. Das «Life» ist weit mehr als ein Musikfestival. Erneut hat es Musik, Kunst und Kultur zu bieten. Unter anderem mit den beiden Hauptacts Ronan Keating und Al Jarreau am 4. und 5. Juli. Dass sich die Presse bereits in den vergangenen Jahren mit Lob für das Festival überschlagen hat, liegt sicher nicht nur daran, dass Grössen wie Melanie Fiona, Sunrise Avenue, Rea Garvey, die Söhne Mannheims oder Stefanie Heinzmann und Christina Stürmer aufgetreten sind. Das Konzept des «Life» überzeugt auch durch die Vielfalt des Angebots über zwei Tage. Und zwar nicht nur im SAL selbst, sondern auch auf dem kostenfreien Aussenbereich auf dem Lindahof und dem Lindaplatz. «Wir bewegen uns auch in diesem Jahr auf bekanntem Terrain», bejahte der Programmverantwortliche Roland Walser.

Voting läuft bereits

Festgehalten wird übrigens auch wieder am sogenannten «Publikumsliebling», der am Freitag auf der Aussenbühne im Lindahof auftreten wird. Regionale Acts, Strassenkünstler, Musiker, Bands, Tanzformationen und Artisten konnten sich anmelden – sie müssen sich nun einem Voting stellen. Unter www.yourlife.li können alle Fans und Freunde der angemeldeten Acts ihrem Favoriten die Stimme geben – die besten vier kommen am 16. Mai im TAK ins Finale. Eine «Wild card» wird von der «Life»-Jury vergeben. Im TAK stehen sich schliesslich fünf Finalisten gegenüber, und dann entscheidet das Publikum vor Ort, wer das Preisgeld von 2000 Franken und den Live-Auftritt am Festival gewinnt.

Life-Workshop mit Auftritt

Ein weiteres Highlight findet am Samstag, 5. Juli, bereits um 10 Uhr statt: Die Blassportgruppe, die am Tag zuvor auftritt, gibt einen Life-Workshop im Kleinen Saal. Bei diesem Workshop geht es gemäss den Organisatoren darum, das lockere Spielen ohne Noten zu trainieren und gemeinsam zu «jammen» Ausserdem wartet auf die Workshop-Teilnehmer auch noch ein Auftritt im Aussenbereich des «Life» auf der Bühne. Alle Interessierten können sich bereits jetzt unter workshop@yourlife.li für dieses besondere Erlebnis anmelden.

Neues Plakat zum Geburtstag

Die Organisatoren zeigen sich sehr zufrieden über den Stand der Vorbereitungen und das enorme Wachstum, welches das «Life» in fünf Jahren erfahren durfte. Zum fünften Geburtstag haben sie sich selbst ein weiteres Geschenk gemacht. In Kooperation mit der Kunstschule wurde zum ersten Mal ein neues Plakat entworfen.

Aus zwölf Vorschlägen ging der Vorschlag zweier Studentinnen als Sieger hervor – dieses geht nun in Druck. Doch auch alle anderen Vorschläge wandern nicht einfach in den Papierkorb – sämtliche Plakate werden im Rahmen einer kleinen Vernissage an den beiden Festivaltagen im SAL ausgestellt.

Ab sofort können Einzeltickets und Tagespässe für das Festival an den liechtensteinischen Poststellen oder auch online bei starticket.ch und musikladen.at gekauft werden. Weitere Infos unter www.yourlife.li.

Aktuelle Nachrichten