Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Crimer spielt im Fabriggli

Was Wann Wo

Buchs Am kommenden Freitag, 16. März, beginnt um 20.30 Uhr im Werdenberger Kleintheater Fabriggli das Konzert von Crimer, Support More Eats. Wenn das Licht die rostende Discokugel trifft und grüne Laserherzen ihren Weg durch die neblige Clubluft bahnen, lässt Crimer seine Tanzakkrobatik unaufhaltsam durch den Raum schwingen. Mit seiner epochalen Stimme zieht der Gewinner eines Swiss Music Awards das Publikum in den Bann, kettet es an brachiale Beats und lässt allesamt im Chorus mitbeben. Crimer beweist dabei ein Faible für Klänge vergangener Zeiten. Mit curesken Gitarren und Boyband-Mittelscheitel schafft er in seinen melancholisch anmutenden Liedern die obskure Verschmelzung diverser Dekaden. Damit gelingen ihm vertraute 80er Jahre Popklangbilder, die zugleich nach nie da gewesenen Momenten klingen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.