«Burglind» stärker als «Lothar»

Drucken
Teilen

SarganserlandDer Wintersturm

«Burglind» brachte dem Sarganserland höhere Windgeschwindigkeiten, als das Orkantief «Lothar» im Dezember 1999. Laut Meteorologe Roger Perret aus Heiligkreuz dürfte «Burglind» im Sarganserland nicht nur stärker gewütet haben als «Lothar», der Orkan hat wohl auch eine grössere Verwüstung hinterlassen. So wurden bei einer Wetterstation in Bad Ragaz Orkanböen mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 139 km/h gemessen. Besonders an der Situation scheint vor allem der Umstand zu sein, dass «Burglind» wohl in keiner anderen Region der Schweiz die Ausmasse von «Lothar» übertroffen hat – das Sarganserland bildet die Ausnahme. Schuld daran seien laut Perret Lokaleffekte, die von den Meteorologen von Meteonews nicht in die Prognosen einkalkuliert werden können. (sl)