Büelen Nesslau bezwingt Leader

Drucken
Teilen

Handball Im Sog der am vergangenen Wochenende ebenfalls siegreichen Juniorenteams rang in der 4. Liga, Gruppe 2, der HC Büelen Nesslau Tabellenleader Appenzell III in heimischer Halle mit 26:20 nieder. Die Nesslauer erwischten den besseren Start, vor allem Torhüter Philipp Ziehler war nach wenigen Minuten und zwei gehaltenen Strafwürfen fortan in den Köpfen der Gäste präsent. Leider liessen auch die Nesslauer die letzte Konsequenz im Abschluss vermissen, womit der ebenfalls starke Gästetor­hüter mehrere Paraden zeigen konnte. Trotzdem konnte man eine komfortable 14:8-Pausenführung herausspielen. Trotz Führung blieb man stets aufmüpfig, zeigte tolle Einzelaktionen und schön herausgespielte Treffer. Auch der Seitenwechsel brachte die Nesslauer nicht aus dem Konzept, womit die Führung bis zum Schluss souverän verwaltet wurde. (pd)