Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BUCHS/WANGS: Vetsch mit Märlimusical auf Tour

Am Mittwochnachmittag, 7. März, tritt der Buchser Samuel Vetsch im Sternensaal im Märlimusical-Theater «Miss Malow – Die Drachen-Nanny» auf.
Der Buchser Samuel Vetsch (Mitte) spielt in Wangs den Grafen Günther von Siebensieg. (Bild: PD)

Der Buchser Samuel Vetsch (Mitte) spielt in Wangs den Grafen Günther von Siebensieg. (Bild: PD)

Bereits zum sechsten Mal spielt der Schauspieler Samuel Vetsch in Andrew Bonds Märlimusical-Theater mit. Dieses Jahr tritt das Ensemble mit dem Stück «Miss Malow – Die Drachen-Nanny» auf. Seit Oktober 2017 tourt die Gruppe durch die Schweiz. An über 45 Spielorten machen sie Halt. Am Mittwoch, 7. März, um 14 Uhr, wird das Stück im Sternensaal in Wangs aufgeführt.

Günther und sein Drache sind siegeserprobt

Samuel Vetsch mimt im aktuellen Märlimusical den Grafen Günther von Siebensieg. Die Grafen im Burgenland eifern dem jährlichen Burgenwettbewerb entgegen. Gräfin Waldegund von Niederlagen möchte dieses Jahr endlich Graf Günther von Siebensieg und seinen Drachen Füffü übertreffen. Damit sich die Gräfin voll und ganz auf den Wettbewerb konzentrieren kann, wird die quirlige Nanny Miss Mallow eingestellt, um die Kinder zu betreuen. Ihre ungewöhnlichen Erziehungsmethoden bringen Farbe in die graue Steinburg. Miss Mallows Entdeckung, dass unter dem Dach verwandelte Drachen hausen, stellt alles endgültig auf den Kopf.

Andrew Bond hat mit seinen Märlimusical-Theater in den vergangenen Jahren gegen 120 000 Kinder und Erwachsene begeistert. Das neue Märlimusical «Miss Malow – Die Drachen-Nanny» verspricht herrliche Einfälle, witzige Dialoge, viel Tempo sowie zahlreiche Ohrwürmer. Die drachenstarke Kraft von Farbe, Feuer und Fantasie macht das mitreissende Mitmach-Musical zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie. (pd)

Der W&O verlost heute um 14 Uhr unter der Nummer 079 616 44 03 zweimal vier Tickets für die kommende Mittwochsvorstellung im Wangs.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.