BUCHS: Kinder und Jugendliche ­lernten neue Spiele kennen

Der Spielnachmittag der Ludothek Werdenberg wurde wie jedes Jahr in der Aula Flös durchgeführt. Der Spielnachmittag bot Kindern und Jugendlichen ab vier Jahren die Möglichkeit, neue Spiele kennen zu lernen. Trotz schö­nem Wetter und Ferien­abwesenheit vieler Familien benutzte eine kleine Gruppe das Angebot, das jeweils ohne Anmeldung und kostenlos ist

Drucken
Teilen
Die Kinder erhielten beim Lernen der neuen Spiele Unterstützung von Erwachsenen. (Bild: PD)

Die Kinder erhielten beim Lernen der neuen Spiele Unterstützung von Erwachsenen. (Bild: PD)

BUCHS. Der Spielnachmittag der Ludothek Werdenberg wurde wie jedes Jahr in der Aula Flös durchgeführt. Der Spielnachmittag bot Kindern und Jugendlichen ab vier Jahren die Möglichkeit, neue Spiele kennen zu lernen. Trotz schö­nem Wetter und Ferien­abwesenheit vieler Familien benutzte eine kleine Gruppe das Angebot, das jeweils ohne Anmeldung und kostenlos ist. (pd)