Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BUCHS: Ein frischer Wind im Verein

Kürzlich fand in der Mensa des BZB Buchs die 67. Hauptversammlung der Vitaswiss Sektion Werdenberg statt. Dabei gab es einige personelle Veränderungen.
Strahlende Gesichter: Jubilarinnen und Neuzugänge der Vitaswiss Sektion Werdenberg. (Bild: PD)

Strahlende Gesichter: Jubilarinnen und Neuzugänge der Vitaswiss Sektion Werdenberg. (Bild: PD)

Die Sektionspräsidentin, Brigitte Weber, durfte 96 gut gelaunte Mitglieder zur Hauptversammlung begrüssen. Gestärkt mit einer vom Verein offerierten Gemüselasagne wurden die ordentlichen Traktanden zügig in Angriff genommen.

Mit Applaus gewählt, geehrt, verabschiedet und begrüsst. Einstimmig wurde Petra Näf aus Buchs, selbst langjährige Turnleiterin und Vereinsmitglied, zur neuen Vertreterin der Turnleiterinnen in den Vorstand gewählt. Die abtretende Vizepräsidentin Carola Märki konnte für Ihr 30-jähriges prägendes Wirken im Vorstand geehrt und als Ehrenmitglied in den Verein aufgenommen werden. Mit ihr verlässt ein Urgestein den Vorstand. Die Turnleiterinnen Verena Bont aus Gams und Iris Gantenbein aus Buchs bewegen bereits seit fünf Jahren in abwechslungsreicher und einfühlsamer Art die Gymnastikgruppen in Gams und Buchs. Neu darf die Vitaswiss Andrea Hanselmann aus Buchs, Odile Lüthi aus Sevelen und Bernadette Willi aus Grabs im Team der Turnleiterinnen willkommen heissen. Allen wird die Wertschätzung mit grossem Applaus bekundet.

Nach dem geschäftlichen Teil und einer musikalisch wundervoll umrahmten Tierbildershow offerierte der Verein einen erfrischenden Fruchtsalat und es blieb Zeit, den Abend bei gemütlichem Zusammensein und regem Gedankenaustausch ausklingen zu lassen.

Gesundheit und Bewegung im Zentrum der Aktivitäten

Zum Rückgrat des Vereins gehören die Vitasswiss Gymnastikgruppen. In Buchs, Grabs und Gams bestehen insgesamt sieben Turngruppen. Insgesamt neun engagierte und gut ausgebildete Turnleiterinnen erteilen den Gymnastikunterricht und das Nordic Walking in zwei Intensitätsstufen. 172 der 224 Mitglieder jeden Alters betreiben einmal pro Woche Gesundheitsgymnastik. Ab April findet der Nordic-Walking Lauftreff, neu mit Petra Näf, statt. Die Nordic-Walking Soft-Gruppe mit Daniela Eitzinger ergänzt ab Mai das Angebot für Neueinsteiger und Läufer, die ein etwas gemütlicheres Walkingtempo bevorzugen.

Im Sommerhalbjahr bereichert jeden Monat eine geführte Nachmittagswanderung das Outdoor-Programm. Mit diesem auf Gesundheit und Bewegung ausgerichteten Angebot betreiben 70 Vitaswiss-Sektionen mit ihren schweizweit rund 9000 Mitgliedern gezielte Gesundheitsprävention und leisten damit einen aktiven Beitrag zur Senkung der Krankheitskosten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.