Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Brennpunkt Syrien

Haus Stein Egerta

Schaan Demnächst finden neue Kurse und Vorträge der Erwachsenenbildung Stein Egerta statt.

Beim Vortrag lernt man die komplexe Geschichte Syriens kennen und weiss danach, warum gerade dieses Land im Fokus der internationalen Politik steht und welche Interessen der Westen, die Türkei und Russland verfolgen. Kurs 231 unter Leitung von Ulrich Büttner beginnt am Mittwoch, 20. September, um 20.15 Uhr im Seminarzentrum Stein Egerta in Schaan. Mit Voranmeldung.

Motivation pur

Menschen handeln immer aus ganz bestimmten Motiven. Diese zu kennen ist der Schlüssel zur eigenen Motivation und somit zur Umsetzung der längst vorgenommenen Ziele. Auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende Motivationsstrategien und die über 20-jährige Erfahrung des Referenten helfen, richtig Ziele zu setzen und neue Herausforderungen mit mehr Energie und Motivation zu bewältigen. Der Vortrag (Kurs 186) von Andreas Bösch findet am Freitag, 22. September, um 19.30 Uhr in Bendern statt. Mit Voranmeldung.

Kaufen und verkaufen übers Internet

Schnäppchenjagd und Dachboden räumen: Die Teilnehmenden kennen die Online-Verkaufs- und -Versteigerungsplattformen und können kaufen und verkaufen. Kurs 415 unter der Leitung von Claudio Jäger beginnt am Samstag, 23. September, um 9.30 Uhr in der Kunstschule Liechtenstein in Nendeln. Mit Voranmeldung.

Vortrag über Kohlenhydrate

Kohlenhydrate und Ballaststoffe sind Energie pur. Leider landen viel zu viel schnelle Kohlenhy­drate auf unseren Tellern. Referentin Eliane Vogt zeigt, wie Blähungen, Völlegefühl und Verstopfungen kein Thema mehr sein sollen, wie man sich endlich wohl und fit fühlen und Kilos einfach purzeln lassen kann. Der Vortrag (Kurs 256) findet am Montag, 25. September, um 19.00 Uhr in den Pfrundbauten, Rittersaal, in Eschen statt. Mit Voranmeldung.

Vor 90 Jahren: Land in Not

Der 40-minütige Dokumentarfilm «Ein Land in Not» erinnert an eine der schlimmsten Naturkatastrophen, welche Liechtenstein heimgesucht haben. Nach der Vorführung stellen sich Arno Oehri, Elmar Gangl, Emanuel Banzer und Andy Götz zum Film und zu den geplanten Rhein­aufweitungen der Diskussion. Kurs 234 beginnt am Dienstag, 26. September, um 20.15 Uhr im Seminarzentrum Stein Egerta.

Anmeldung/Auskunft: Erwach­senenbildung Stein Egerta, Tel. 232 48 22, info@steinegerta.li

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.