Bodywork-out für ­Frauen und Männer

Stein Egerta

Drucken
Teilen

Bei der Erwachsenenbildung Stein Egerta finden in den nächsten paar Wochen folgende Kurse statt:

Ganzkörper-Fitnesstraining: In diesem Kurs werden die Gelenke entrostet, die Muskulatur auf­gebaut, die Kondition und Beweglichkeit gesteigert und das Gewebe gestrafft. Der Kurs 309 unter der Leitung von Carolin Davida beginnt am Montag, 21. August, um 19 Uhr (7 Abende insgesamt), im Kindergarten Weihering in Mauren. Mit Vor­anmeldung.

Stretch und Relax – aktive Erholung am Mittag

Fasziendehnen gegen Schmerzen: Faszien lassen sich gut durch dynamische Dehnübungen lösen. Ruhige Bewegungsabläufe aus Pilates und Yoga in Kombination mit der Atmung helfen ebenso die Faszien geschmeidig zu halten. Dazu kommt das druckvolle Ausstreifen (mit der Rolle oder dem Daumen), um eine lang­fristige Verbesserung der Faszienstruktur zu erreichen. Der Kurs 314 unter der Leitung von Tamara Ospelt beginnt am Dienstag, 22. August, um 12.15 Uhr (15 Mittage insgesamt), im Trainingsraum Euphysis an der Wuhr­strasse in Vaduz. Mit Voranmeldung.

iPhone und iPad für Neulinge

Kurs für iPhone- und iPad-Neulinge, welche die Geräte schnell und sicherer bedienen wollen. Die Teilnehmenden kennen nach dem Kurs die wichtigsten Ein­stellungen und Funktionen. Kurs 395 unter der Leitung von ­Claudio ­Jäger beginnt am Freitag, 1. September, um 18.30 Uhr, in der Kunstschule Liechtenstein in Nendeln. Mit Voranmeldung.

Denken kann Ihr Leben verändern

Einführung in das Mental­training: Der Erfolg beginnt im Kopf. Unerwünschte Gedanken schleichen sich ein und rauben uns Kraft und Energie. Wenn Sie ein paar einfache Regeln ein­halten und den Fokus Ihrer Gedanken auf das Ziel richten, steht Ihrem Erfolg nichts mehr im Wege. Das Training beruht auf diversen mentalen Methoden. Der Kurs 180 unter der Leitung von Ester Bezzola beginnt am Montag, 4. September, um 18 Uhr (fünf Abende insgesamt), im ­Seminarzentrum Stein Egerta in Schaan. Mit Voranmeldung.

Meditation mit Begleitung von Klangschalen

Meditation ist achtsam sein, sich selbst in den Mittelpunkt stellen und inneren Frieden finden. Die Teilnehmenden meditieren sowohl im Sitzen wie auch beim ­Gehen. Bei der geführten Meditation mit Begleitung von Klangschalen werden die Klänge nicht nur mit den Ohren, sondern auch mit dem ganzen Körper aufgenommen. Der Kurs 281 unter der Leitung von Karin Thaler beginnt am Montag, 11. September, um 18.30 Uhr (drei Abende insgesamt), in ihren Räumen in der Messinastrasse 11 in Triesen. Mit Voranmeldung.

Anmeldung und Auskunft bei der Erwachsenenbildung Stein Egerta, Schaan, Tel. 00423 232 48 22 oder info@steinegerta.li