Blutspendeaktion des Samaritervereins

AZMOOS. Am Mittwoch, 11. Februar, findet im Kirchgemeindehaus in Azmoos die nächste Blutspendeaktion des Samaritervereins Wartau in Zusammenarbeit mit dem Blutspendezentrum in Chur statt. Von 17 bis 20 Uhr kann der kostbare Saft gespendet werden, der Leben retten kann.

Drucken
Teilen

AZMOOS. Am Mittwoch, 11. Februar, findet im Kirchgemeindehaus in Azmoos die nächste Blutspendeaktion des Samaritervereins Wartau in Zusammenarbeit mit dem Blutspendezentrum in Chur statt. Von 17 bis 20 Uhr kann der kostbare Saft gespendet werden, der Leben retten kann. Wer 18 Jahre alt ist, sich gesund fühlt und mindestens 50 Kilogramm wiegt, kann drei- bis viermal im Jahr spenden. Im Kinderhort werden die Kinder der Blutspender liebevoll betreut und anschliessend an die Spende wird jeder Spenderin und jedem Spender ein Imbiss serviert. Ganz besonders freut sich der Samariterverein Wartau immer wieder über Neuspender.

Ländlermusik mit Trio Örgeler vom Rossacker

GAMS. Am Freitag, 6. Februar, von 20 bis 23 Uhr findet im Restaurant Zollhaus in Gams wiederum ein volkstümlicher Musikabend statt. Das Trio Örgeler vom Rossacker, bekannt vom Wildhauser Gamplüt, unterhält die Anwesenden mit Schwyzerörgeli, Steirischer Harmonika und Bass. Die Musikanten und das Zollhaus-Team freuen sich auf viele Ländler-Fans. Reservationen unter Tel. 081 771 11 05.

Togg Seven bringen Dixie und Swing mit

SARGANS. Vor der Fasnachtspause im Sarganser Jazzkeller ist Ostschweizer Musik angesagt. Am Freitag, 6. Februar, um 20.30 Uhr tritt die Band Togg Seven aus dem Toggenburg auf. Der Dixie- und Jazzclub Sargans-Werdenberg lädt Bands und Musiker aus verschiedenen Stilrichtungen und aus nah und fern zu den traditionellen Freitagskonzerten ein. Das musikalisch ambitionierte Septett spielt seit vielen Jahren Jazz-, Swing und Dixieland. Neben gängigen Dixieland-Arrangements sind auch bekannte und gehörfällige Swing- und Jazz-Standards zu hören.

Aktuelle Nachrichten