Bewegungspark unter freiem Himmel auf 1633 Metern

Drucken
Teilen
Kybun-Co-CEO Franz With und Franz Heinzer (3. und 4. von links) an der Einweihung des Move-Parks auf dem Pizol. (Bild: PD)

Kybun-Co-CEO Franz With und Franz Heinzer (3. und 4. von links) an der Einweihung des Move-Parks auf dem Pizol. (Bild: PD)

Wangs Seit Anfang Juli steht der Swiss Move Park auf 1633 Metern Höhe im Pizolgebiet zur Verfügung, um sich hier wohltuend zu bewegen. Der Park wurde in Zusammenarbeit mit der Kybun AG (kyBoot, Sennwald) und der Bellicon Schweiz AG sowie der Pizolbahnen realisiert. Die Produkte der beiden Partnerfirmen werden auch im Trainingsalltag von Spitzensportlern eingesetzt. Kürzlich führten Ski-Abfahrtsweltmeister Franz Heinzer und Skitalent Fernando Schmed durch den Swiss Move Park am Pizol. (pd)