Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bericht zum Mitwirkungsverfahren «Chez Fritz» verabschiedet

Buchs
Der Stadtrat hat von der Altersraumplanung Kenntnis genommen. Dabei geht es um die Entwicklung des «Haus Wieden». (Bild: Heini Schwendener)

Der Stadtrat hat von der Altersraumplanung Kenntnis genommen. Dabei geht es um die Entwicklung des «Haus Wieden». (Bild: Heini Schwendener)

Mitteilungen der Stadt Buchs

Die Stadt Buchs informierte am 31. Oktober 2017 an einer öffentlichen Informationsveranstaltung im Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs erneut über die Planungsabsichten zum Areal Chez Fritz. Die Bevölkerung wurde eingeladen, in der Zeit vom 2. November 2017 bis 16. November 2017 Mitwirkungsbegehren schriftlich mit Antrag und Begründung bei der Stadtkanzlei einzureichen. Aufgrund der gestellten Begehren wurde die Mitwirkungsfrist bis am 22. Dezember 2017 verlängert, damit ausreichend Zeit für Stellungnahmen zur Verfügung steht.

Dem Stadtrat war es von Beginn an ein wichtiges Anliegen, die Bevölkerung in die Planungen zum Areal Chez Fritz einzubeziehen. Folglich konnten diverse Vorschläge in die weitere Pla-nung aufgenommen werden. Hierzu gehören insbesondere:

• Der Stadtrat unterstützt das Begehren einer Gartenwirtschaft und setzt sich für die Realisierung einer Gastronomie auf dem Areal ein.

• Das Begehren nach einer halböffentlichen Nutzung im obersten Geschoss eines künftigen Hochhauses wird im Sondernutzungsplan gesichert.

• Unklare Aussagen betreffend einer autofreien Bahnhofstrasse im Verkehrsgutachten werden präziser formuliert. Die gesamte Bahnhofstrasse bleibt weiterhin als Begegnungszone für den motorisierten Individualverkehr offen.

• Der Stadtrat bekräftigt, die Grünaustrasse zwischen Churerstrasse und Kappelistrasse weiterhin im Einbahnverkehr zu führen.

• Die Anbindung des Langsamverkehrs Heldaustrasse/Bahnhofplatz wird im Rahmen des Signalisationsplanes gewährleistet.

Altersraumplanung zur Kenntnis genommen

Der Stadtrat hat bereits 2015 entschieden, für die Entwicklung des «Haus Wieden» eine Altersraumplanung erstellen zu lassen. Diese Planung soll, unter Berücksichtigung des bestehenden Altersleitbildes und des dazugehörigen Leitfadens, eine systematische Darstellung der bestehenden Situation sowie des zukünftigen Bedarfs in der stationären Pflege und bei Wohnangeboten mit Service-/Pflegeleistungen aufzeigen.

Eine Projektgruppe bestehend aus Ludwig Altenburger, Vorsitz, Armin Meier, Strittmatter Partner AG, Guido Bartelt, Spezialist Altersraumplanung, Domenika Schnider, Heimleitung Haus Wieden, Jasmin Marquart, Präsidentin Spitex Buchs, Giovanni Caracciolo, Geschäftsleiter Spitex, Christoph Zoller, Pro Senectute, und Mathias Näf, pensionierter Grundbuchverwal-ter Buchs, hat eine gemeinsame Auslegeordnung in Sachen Angebot und Nachfrage in der Altersversorgung erstellt. In diese Überlegungen wurden insbesondere die demographische Entwicklung und die Trends in der Betagten-Betreuung sowie die Bedarfsplanung nach den kantonalen Richtwerten einbezogen. Der Bericht bildet die Grundlage für die weitere Ausrichtung der Altersraumplanung der Stadt Buchs.

Veranstaltungen

Die Durchführung des Buchser Jahrmarktes auf dem Marktplatz Buchs wird mit folgenden Öffnungszeiten bewilligt:

Frühjahr: Donnerstag, 10. Mai, 13.00–24.00 Uhr; Freitag 11. Mai, 13.00–24.00 Uhr; Samstag, 12. Mai, 08.00–24.00 Uhr; Sonntag, 13. Mai, 08.00–22.00 Uhr

Herbst: Donnerstag, 1. November, 13.00–24.00 Uhr; Freitag 2. November, 13.00–24.00 Uhr; Samstag, 3. November, 08.00-24.00 Uhr; Sonntag, 4. November, 08.00–22.00 Uhr

Die Bewilligung für den Frühlingsmarkt vom 5. Mai 2018 wurde erteilt.

Todesfälle Dezember 2017

• 05.12.2017: Huber-Tinner, Elsbeth, 31.05.1928, Haus Wieden

• 09.12.2017: Burri-Rhyner, Jakob, 31.03.1930, Churerstrasse 147

• 13.12.2017: Scherrer-Andreani, Erwin, 18.09.1941, Flösweg 5

• 13.12.2017: Grigis-Zucchetti, Teresa, 07.02.1926, Haus Wieden

• 15.12.2017: Schlegel-Vetsch, Marie, 19.01.1936, Auweg 12

• 16.12.2017: Kesseli, Ruth, 06.07.1955, Schlossfeld 7

• 16.12.2017: Nikolaou Tziora, Barbara, 04.10.1943, Bahnhofstrasse 28

• 16.12.2017: Qaiumi, Abdul Raqip, 01.01.1990, Blumenaustrasse 6

• 17.12.2017: Lippuner-Spitz, Margrith, 17.12.1943, Stationsstrasse 3

• 18.12.2017: Lippuner, Jakob, 19.01.1950, Haus Wieden

• 19.12.2017: Dimic-Zdravkovic, Vojislav, 23.12.1949, Brunnenstrasse 9

• 25.12.2017: Bieri-Vogel, Marlis, 14.11.1934, Bahnhofstrasse 21

• 27.12.2017: Wörz-Schwendener, Trudi, 24.03.1931, Volksgartenstrasse 2

Bestattungsamt Buchs SG

Baubewilligungen Dezember 2017

• 04.12.2017: Meier Markus und Anja; Einbau Cheminéeofen mit Abgasanlage (As-sek. Nr. 4716); Räfiserhalde 43a; Parzelle 3522/BR 30179; MV

• 04.12.2017: Guidon Susanna; Ersatz Cheminée mit Specksteinofen mit Abgasanlage (Assek. Nr. 4085); Am Röllbach 5; Parzelle 2021; MV

• 04.12.2017: Rohrer Andreas; Einbau Kaminofen mit Abgasanlage (Assek. Nr. 4802); Stationsstrasse 5; Parzelle 1043; MV

• 11.12.2017: Buxus Immobilien AG; Neubau MFH Haus D; Räfiserhalde 4; Parzelle 3559; OV

• 19.12.2017: Saxer Samuel und Giannina; Einbau Kaminofen mit Abgasanlage; Kappelistrasse 13; Parzelle 2054; MV

• 14.12.2017: Katvan Immo AG; Grundwasserabsenkung zu BG 2017-105 (Neubau MFH); Distelweg 5; Parzelle 972; OV

• 14.12.2017: Hani Valdet; Neubau Einfamilienhaus; Blumenaustrasse 1a; Parzelle 3550; OV

• 14.12.2017: Keinath-Teschner Karl und Renate; Einbau Wohnung im EG/Nachrüsten Brandschutz/Einbau Coiffeursalon und Personalbüro (Assek. Nr. 581); Bahnhofstrasse 15; Parzelle 3126; OV

• 14.12.2017: Sherifi-Arifi Xhavit und Vadzide; Erweiterung Schopf/Kellerabgang mit Türe/Balkon mit Türe (Assek. Nr. 1701); Bachstrasse 12; Parzelle 229; VV

• 14.12.2017: Gabathuler Jürg; Anbau Auto- und Fahrradunterstand; Unterstüdtlistrasse 16; Parzelle 3113; VV

• 14.12.2017: Silvestri Franco; Neubau Terrassenüberdachung; Heldaustrasse 45; Parzelle 1506; VV

• 14.12.2017: Bänziger Riccardo und Regula; Neubau Terrasse überdacht mit Whirlpool; Lerchenweg 4; Parzelle 1428; VV

• 14.12.2017: Orlando Calonder SA; Einbau Hebebühne/10 Parkplätze/5 Sektionaltore/Wendeplatz; Eisenbahnweg 30; Parzelle 2427; VV

• 14.12.2017: Tchibo (Schweiz) AG; Aussenwirtschaft für Tchibo (Assek. Nr. 3703); Bahnhofstrasse 57; Parzelle 3054; OV

Abkürzungen OV = Ordentliches Verfahren VV = Vereinfachtes Verfahren MV = Meldeverfahren

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.