Berggottesdienst

WAS WANN WO

Drucken

WAS WANN WO

SAX. Am Sonntag, 24. August, feiert die Evangelische Kirchgemeinde Sax-Frümsen um 10 Uhr den Gottesdienst auf dem Wasen. Jung und Alt sind herzlich eingeladen. Neben Pfarrer Helmut Heck gestaltet das Chlausechörli Urnäsch den Gottesdienst mit. Nach dem Gottesdienst gibt es eine Festwirtschaft und ein Kinderprogramm des Cevi Sax. Für das Dessertbuffet sind Kuchenspenden sehr willkommen. Für den Fahrdienst ab Frümsen telefoniere man bis Samstag Peter und Carmen Hoffmann (Telefon 081 757 13 15). Kirchenvorsteherschaft und Pfr. Heck freuen sich auf einen fröhlichen und bereichernden Tag.

Kurse für Einradfahrer

REGION. Das KOJ Werdenberg bietet wieder die Möglichkeit, gemeinsam das Einradfahren in seiner grossen Vielfalt zu erkunden und kennenzulernen. Dabei können Tricks, Unihockey, Basketball und das Fahren im Wald ausprobiert werden. Falls kein Einrad vorhanden sein sollte, besteht die Möglichkeit, eins auszuleihen. Für Kinder und Erwachsene, Kinder von Vorteil ab der 3. Klasse. Das Training findet im Schulhaus Gadretsch, Sevelen, ab dem 22.8.2014, jeweils freitags von 16–18 Uhr statt. Anmeldung und Informationen unter m.buechel@sdw-berg.ch.

Degustation am Markt

BUCHS. Morgen Freitag, 22. August, findet am Buchser Wochenmarkt eine grosse Degustation von Frischprodukten statt. Zum Auftakt der zweiten Hälfte der diesjährigen Marktsaison bieten Marktfahrer aus der Region ihre Produkte zum Kosten an. Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse, Brot, Oliven Öl, Rheintaler Ribel und Süssmost: das Angebot ist bunt und vielfältig sowie gesund und geschmackvoll. Der Wochenmarkt findet jeden Freitag von April bis Dezember von 8.30 bis 11.30 Uhr auf dem Alvierplatz statt (hinter Confiserie Wanger).

Antoniuspredigt

SENNWALD. Am Sonntag, 24. August, findet um 14.30 Uhr in der Antoniuskirche in Sennwald wiederum eine Antoniuspredigt statt. Vor dem Gottesdienst kann um 14.00 Uhr der Rosenkranz mitgebetet werden. Anschliessend sind alle zu Kaffee und Nussgipfel ins Antoniusstübli eingeladen.

Aktuelle Nachrichten