Bei Selbstunfall verletzt

Drucken
Teilen

Gams Am Samstag, um 17.30 Uhr, ist auf der Wildhauserstrasse ein Motorrad mit einer Mauer kollidiert. Der 20-jährige Fahrer war Richtung Gams unterwegs. Auf der Höhe des Ausstellplatzes geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Steinmauer. Durch die Wucht der Kollision überschlug sich das Motorrad. Der Fahrer blieb verletzt am Boden liegen. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen vom Rettungswagen ins Spital gebracht. Personen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Mels, Telefon 058 229 78 00, in Verbindung zu setzen. (wo)