Bandvoting läuft bis am Freitag

REGION. Die Floating Tamina Musicnight in Bad Ragaz hat sich als Plattform für junge und regionale Künstler etabliert. Anders als sonst bestimmen diesmal die Besucher mit einem Bandvoting, welche Art von Musik sie am Donnerstag, 10. September 2015, geniessen möchten.

Drucken
Teilen

REGION. Die Floating Tamina Musicnight in Bad Ragaz hat sich als Plattform für junge und regionale Künstler etabliert. Anders als sonst bestimmen diesmal die Besucher mit einem Bandvoting, welche Art von Musik sie am Donnerstag, 10. September 2015, geniessen möchten.

Abgestimmt werden kann unter: www.facebook.com/taminatherme. Die Abstimmung läuft bis zum 31. Juli 2015. Unter allen Teilnehmenden verlost die Tamina Therme sieben mal zwei Eintritte für die Musicnight am 10. September.

Während die Besucher im warmen Thermalwasser baden, spielen Musiker an der Floating Tamina Musicnight auf einer eigens aufgebauten Bühne. Ein musikalisches Highlight der ganz besonderen Art.

Zur Auswahl stehen sechs Bands aus verschiedenen Regionen und mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen: Splashing Pinguins – die Pinguine aus dem Sarganserland; Waving Hands – die Klangkünstler aus Graubünden; Luigi Panettone – Alias Hampa Rest als Elvis vom Bündnerland; Snow Flake – die Liechtensteiner Akustik-Artisten; 4Tracks – Classic Rock aus dem Glarnerland; Amélie Junes – Zürcher Soul, der direkt ins Herz geht. (pd)