Bagger rammt Brücke auf A1

MÖRSCHWIL. Ein Pneubagger ist am Mittwochmorgen an einer Brücke der Autobahn A1 hängengeblieben. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Beim Unfall wurden Spannkabel durchtrennt. Eine Spur der A1 bleibt gesperrt. Das teilte die Kantonspolizei gestern mit.

Merken
Drucken
Teilen

MÖRSCHWIL. Ein Pneubagger ist am Mittwochmorgen an einer Brücke der Autobahn A1 hängengeblieben. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Beim Unfall wurden Spannkabel durchtrennt. Eine Spur der A1 bleibt gesperrt. Das teilte die Kantonspolizei gestern mit. Der Baggerfahrer wollte mit seinem Fahrzeug unter der Brücke durchfahren, der Arm des Baggers hatte aber eine zu grosse Höhe. (sda)