Auto prallt in Kleinbus

Grabs Am Donnerstag, um 9.50 Uhr, sind auf einer Kreuzung ein Auto und ein Kleinbus zusammengestossen. Ein 73jähriger Autofahrer fuhr auf der Kirchgasse, als er Höhe Sägenstrasse beabsichtigte, über die Kreuzung zu fahren. Dabei übersah er den von rechts kommenden Kleinbus eines 56-Jährigen.

Merken
Drucken
Teilen

Grabs Am Donnerstag, um 9.50 Uhr, sind auf einer Kreuzung ein Auto und ein Kleinbus zusammengestossen. Ein 73jähriger Autofahrer fuhr auf der Kirchgasse, als er Höhe Sägenstrasse beabsichtigte, über die Kreuzung zu fahren. Dabei übersah er den von rechts kommenden Kleinbus eines 56-Jährigen. Deshalb kam es zu einem Zusammenstoss der beiden Fahrzeuge. Der 76jährige Beifahrer des Kleinbusses verletzte sich beim Aufprall leicht, konnte aber selbständig einen Arzt aufsuchen, wie die Kantonspolizei mitteilte. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beläuft sich auf über zehntausend Franken. (wo)