Auto mit Motorrad kollidiert

Drucken
Teilen

Rapperswil Am Donnerstagabend, kurz vor 17.30 Uhr, ist es zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der 25-jährige Motorradfahrer wurde verletzt. Eine 19-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Oberseestrasse Richtung Bahnhof und beabsichtigte abzubiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Motorrad. Obwohl der 25-jährige Motorradfahrer noch versucht hatte zu bremsen, prallte er mit seinem Motorrad frontal in die rechte Seite des abbiegenden Autos. Beim Sturz wurde der 25-Jährige gemäss Mitteilung der St. Galler Kantonspolizei unbestimmt verletzt und musste durch das Rettungsteam ins Spital gebracht werden. (wo)