Auto kollidiert mit Radfahrer

Drucken
Teilen

Bendern Am Samstagmittag wollte eine Autofahrerin parkieren. Ein nachfolgender Radfahrer bemerkte das Abbiegemanöver nicht und fuhr ungebremst gegen das Auto. Dabei zog er sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen an den Beinen zu, wie die Landespolizei Liechtenstein mitteilte. Am Auto entstand geringer Sachschaden. (wo)