Auffahrunfall mit Motorrädern

Merken
Drucken
Teilen

Oberriet Am Samstagabend hat sich auf der Staatsstrasse Richtung Altstätten ein Auffahrunfall zwischen zwei Motorrädern ereignet. Eine 31-jährige Motorradfahrerin stürzte dabei und zog sich Verletzungen zu.

Ein 33-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der Staatsstrasse Richtung Altstätten. Dahinter folgte die 31-jährige Motorradfahrerin. Bei einem Fussgängerstreifen hielt der 33-Jährige sein Motorrad an, um Fussgängern den Vortritt zu gewähren. Die 31-Jährige bemerkte dies zu spät und ihr Motorrad prallte gegen das Motorrad des 33-Jährigen. Durch den Aufprall stürzte die Motorradfahrerin und verletzte sich dabei. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Motorrädern entstand ein Sachschaden von mehr als 5000 Franken, teilt die Polizei mit. (wo)