Asiatische Europaspiele

BAKU. Morgen beginnen die ersten Olympischen Europaspiele – ausgerechnet in Vorderasien. Austragungsort der Wettkämpfe ist die aserbaidschanische Hauptstadt Baku. Der Anlass, an dem gegen 6000 Athleten in 20 Sportarten teilnehmen werden, ist höchst umstritten.

Merken
Drucken
Teilen

BAKU. Morgen beginnen die ersten Olympischen Europaspiele – ausgerechnet in Vorderasien. Austragungsort der Wettkämpfe ist die aserbaidschanische Hauptstadt Baku. Der Anlass, an dem gegen 6000 Athleten in 20 Sportarten teilnehmen werden, ist höchst umstritten. Kritisiert wird unter anderem, dass die Europaspiele zu einem grossen Teil vom autokratischen Regime der Herrscherfamilie um Ilham Alijew finanziert sind und diesem als Propagandabühne dienten. (red.) • SPORT 27