Anmeldeschluss verlängert

ST. GALLEN. Am Sonntag, 23. November, geht der vierte Kurzfilmwettbewerb für junge Filmemacher aus der ganzen Ostschweiz über die Bühne.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Sonntag, 23. November, geht der vierte Kurzfilmwettbewerb für junge Filmemacher aus der ganzen Ostschweiz über die Bühne. Gesucht werden junge Filmschaffende bis 30 Jahre aus der Ostschweiz und dem Fürstentum Liechtenstein, die ihre Filme einreichen und Preise im Gesamtwert von 12 000 Franken gewinnen wollen.

Die Präsentation der besten eingereichten Filme mit anschliessender Siegerehrung findet in St. Gallen statt. Deshalb und um den Filmschaffenden mehr Zeit zu geben, um möglichst viele spannende und innovative Kurzfilme zu erhalten, wurde der Anmelde- und Einreichschluss vorzeitig verlängert. Neuer Termin dafür ist der 12. Oktober. Auf der Website www.filmwettbewerb.ch finden sich Informationen, die für die Anmeldung notwendig sind. (pd)