Ambulant dem Alkohol entsagen

Merken
Drucken
Teilen

St. Gallen/Region Nicht wenige Menschen nehmen sich nach den Erfahrungen von Weihnachten und Neujahr vor, im neuen Jahr weniger oder keinen Alkohol mehr zu trinken. Ein ambulanter Alkoholentzug beim Blauen Kreuz kann ein erster Schritt dazu sein.

Seit Oktober 2017 bietet das Blaue Kreuz einen Ambulanten Alkoholentzug an. Bereits haben sieben Leute den wöchigen Entzug durchgestanden. Im 2018 ist jeden Monat eine Entzugswoche geplant. Die erste vom 22. – 26. Januar. Interessierte finden erste Informationen im Internet oder können sich in einem unverbindlichen Gespräch vor Ort über den Entzug informieren. Anmeldung unter 071 231 00 31 oder Blaues Kreuz St. Gallen – Appenzell, Kugelgasse 3, 9004 St. Gallen. (pd)