«All Inklusive» von Sutter und Pfändler

WAS WANN WO

Drucken
Teilen

WAS WANN WO

UNTERWASSER. Mit dem neuen Comedy-Programm «All Inklusive» feiern Sutter und Pfändler ein kleines Jubiläum, es ist nämlich bereits das fünfte abendfüllende Bühnenprogramm. «All Inklusive» beinhaltet alles, was die beiden mehrfach «Prix Walo»-nominierten und mit Preisen ausgezeichneten Komiker drauf haben. Parodien, Musik, aktuelle Themen, Stand-up-Einlagen und die heissgeliebten Schweizer Promi-Parodien. Am Freitag, 15. Mai um 20 Uhr unterhalten Sutter und Pfändler im Zeltainer Kleintheater in Unterwasser.

Altes Spielzeug und Puppen aus aller Welt

RÜTHI-BÜCHEL. Das Puppen- und Spielzeugmuseum an der Büchlerbergstrasse 8 in Rüthi-Büchel ist am Sonntag, 17. Mai, von 14 bis 17 Uhr offen. Über 550 Puppen aus drei Jahrhunderten gibt es zu bestaunen. Dazu Puppenstuben und -läden, Kochherdchen, ein Bauernhof, ein Puppenspital und zahlreiches altes Spielzeug. Jeanette Nussbaumer führt durchs rollstuhlgängige Museum. In der Sonderausstellung werden Souvenirpuppen aus aller Welt gezeigt.

Aktuelle Nachrichten