Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Aktionstag in Rüthi: Neophyten-Bekämpfung

RÜTHI. Traditionsgemäss führt die Naturschutzkommission Rüthi einen Neophyten-Bekämpfungstag durch. Ein Neophyt ist eine gebietsfremde Pflanzenart, die ungewünscht in unserer Region wuchert. Neophyten sind eine der wesentlichen Ursachen für das Artensterben.

RÜTHI. Traditionsgemäss führt die Naturschutzkommission Rüthi einen Neophyten-Bekämpfungstag durch. Ein Neophyt ist eine gebietsfremde Pflanzenart, die ungewünscht in unserer Region wuchert. Neophyten sind eine der wesentlichen Ursachen für das Artensterben. Deshalb wird ein Weiterverbreiten bekämpft und die Bürgerschaft eingeladen, an der Neophyten-Bekämpfung teilzunehmen. Der Anlass findet am Samstag, 25. Juni, statt. Treffpunkt ist um 8 Uhr beim Werkhof Rüthi und das Arbeitsende mit anschliessendem Mittagessen erfolgt um circa 13 Uhr. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung an Hubert Schneider, Umweltschutzbeauftragter Werkhof Rüthi, Telefon 071 766 16 79 oder E-Mail hubert. schneider@ruethi.ch, bis Freitag, 17. Juni, gebeten. Der Anlass wird bei jeder Witterung durchgeführt. Es wird eine arbeitstüchtige Kleidung, gutes Schuhwerk sowie das Tragen von Handschuhen empfohlen.

«Nachtschatte»: Aus der Bahnhöfli-Bar

UNTERWASSER. Am Samstag, den 18. Juni, findet um 20 Uhr im Zeltainer Unterwasser ein musikalisches Erzähltheater mit Philipp Galizia und Roman Wyss statt. Der Pianist Dave (Roman Wyss) und der Bassist und Erzähler Martin (Philipp Galizia) präsentieren eine Hommage an die «Bahnhöfli-Bar», den Heimatort für Sehn-Süchtige. Die Lieder und Geschichten dieser liebenswerten Menschen sind durchdrungen von heiterer Melancholie und bissigem Spass. Eveline, die Schnitzel klopfende Besitzerin, und Stammgäste wie der Aphoristiker Gödel oder Charlie, der unfreiwillige Poet, sind in diesem mysteriösen und seelenvollen Lokal Abend für Abend anzutreffen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.