Abstrakte Fotografien von Sepp Köppel

Was Wann Wo

Merken
Drucken
Teilen

EschenAm Sonntag, 26. März, um 11 Uhr wird mit einer Vernissage die Ausstellung «Abstrakte Fotografien» von Sepp Köppel in der Galerie Hollabolla eröffnet. Zur Eröffnung spricht Peter Marxer, Clubfotograf im Fotoclub Spektral, über den Künstler und seine Arbeiten. Köppel sagt zu seinen Bildern, dass es «einfach Fotografie ist, keine Bildbearbeitung oder Abstrahierung am Computer, ausser der üblichen Tonwertkorrektur und Anpassen des Kontrastes».