26. März: Jürgen Zeschky, neuer Präsident der Evangelischen Kirchgemeinde Sevelen.Bild: HRR

Drucken
26. März: Jürgen Zeschky, neuer Präsident der Evangelischen Kirchgemeinde Sevelen. (Bild: HRR)

26. März: Jürgen Zeschky, neuer Präsident der Evangelischen Kirchgemeinde Sevelen. (Bild: HRR)

Buchs wird der neue Jugendraum der Öffentlichkeit präsentiert.

14. Der Verein «Solidarität für eine Welt Grabs-Buchs-Sevelen» kann mit einer Spende von 25 000 Franken ein Hausbau­projekt für vier behinderte Kinder und zehn Waisenkinder in Süd­afrika unterstützen. Geführt wird dieses von den beiden ­Grabsern Sandra Bachmann und Ruben Sutter.

14. An der Mitgliederversammlung des Seniorenforums Werdenberg wird Heiner Schlegel aus Buchs zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Jack Keller aus Sevelen, der dem Verein seit 17 Jahren, also seit der Gründung, vorstand.

14. Die Kantonspolizei präsentiert die Verkehrsunfallstatistik 2016. Im Einzugsgebiet des W&O gab es im vergangenen Jahr bei 183 Unfällen mit Sachschaden und 83 Unfällen mit Personenschaden zum Glück kein einziges Todesopfer.

18. Es wird bekannt, dass die ­Mitglieder des Verkehrsvereins Wart­au Theo Lendi zum neuen Prä­sidenten gewählt haben. Bisher wurde der Verein von Interimspräsident Hansueli Spitz geführt.

19. An der Bürgerversammlung der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde wird Martin Graf einstimmig zum neuen Präsidenten der Vorsteherschaft gewählt. Zum Pfarrer gewählt wird zudem Daniel Hanselmann.

20. Im Betagtenheim Wartau gibt es in diesen Tagen Werke der Buch­ser Künstlerin Anna Shesterikova zu sehen.

20. Die Buchser Ortsbürgerversammlung beschliesst, dass die Hirtenunterkunft auf Malschüel für 550 000 Franken saniert wird.

21. Die Bürgerversammlung der Katholischen Kirchgemeinde Sennwald hat Renata Eugster zur neuen Präsidentin gewählt. Sie wird Nachfolgerin des im ver­gangenen Sommer verstorbenen Hanspeter Kaiser.

21. Das Familienzentrum Grabs bekommt mit Sibylle Good eine neue Präsidentin. Sie folgt auf Jeanette Mösli.

22. Es wird bekannt, dass Chandra Marquart aus Sax, Lucas Ackermann aus Mels und Ying-Kai Dang aus Gams mit ihrem Kurzfilm «Consume» an den Schweizer Jugendfilmtagen 2017 den ersten Platz gewonnen haben.

23. Die Wasserkorporation Alt St. Johann-Unterwasser genehmigt die Erweiterung der Wasserversorgung Vorderberg-Hinterberg, die insgesamt 4,32 Millionen Franken kosten wird.

23. Nach 24 Jahren im Amt tritt Helmuth Mohr als Präsident des Judo-Clubs Buchs zurück. Zu ­seinem Nachfolger wird Martin Hutter gewählt.

24. Rolf Domenig aus Sennwald gibt sein Präsidentenamt an der Spitze der Revierjagd St. Gallen ab. Sein Nachfolger wird Peter Weigelt.

26. Mit der Wahl von Jürgen Zeschky zum Präsidenten der Kirchenvorsteherschaft der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Sevelen endet eine über einjährige Vakanz.

26. 250 Sängerinnen und Sänger der Chöre des Sängerverbandes Werdenberg sowie die Jugendmusik Sennwald bestreiten in der evangelischen Kirche in Buchs das 15. Frühlingskonzert.

27. Die Bürgerversammlung der Politischen Gemeinde Sennwald heisst eine Steuerfusssenkung um 8 Prozent auf neu 110 Prozent gut. Genehmigt wird zudem ein Kredit von 1 934 500 Franken für den Bau eines neuen Reservoirs im Gebiet Aspe in Frümsen.

28. An der U23-EM der Ringer in Ungarn verliert der Seveler Marc Dietsche von der Ringerstaffel Kriessern den Kampf um die Bronzemedaille und wird Vierter.

28. In Salez wird der Verein Forst­egger Rebleute gegründet. Erster Vereinspräsident wird Hansueli Dütschler. Zweck des Vereins ist die Pflege und Nutzung des neu angelegten Wingerts im Oberen Forst beim Schloss Forstegg.

Aktuelle Nachrichten