15 mutmassliche Mafiosi in Haft

BERN. Gestern morgen sind in einer koordinierten Aktion in den Kantonen Thurgau, Zürich und Wallis 15 mutmassliche Mitglieder der kalabresischen Mafia-Organisation 'Ndrangheta festgenommen worden. Sie sitzen in Auslieferungshaft.

Drucken
Teilen

BERN. Gestern morgen sind in einer koordinierten Aktion in den Kantonen Thurgau, Zürich und Wallis 15 mutmassliche Mitglieder der kalabresischen Mafia-Organisation 'Ndrangheta festgenommen worden. Sie sitzen in Auslieferungshaft. Die Haftanordnungen basieren auf italienischen Auslieferungsersuchen, wie das Bundesamt für Justiz (BJ) mitteilte. Zudem wurden zwei weitere Verdächtige zu einer Einvernehmung vorgeladen. Da es sich jedoch um eingebürgerte Schweizer handelt, können sie nicht in Auslieferungshaft gesetzt werden. Die italienischen Behörden werfen den Verhafteten vor, Mitglieder einer kriminellen Organisation zu sein. (sda) ? THEMA 15+17