13 Raser im Netz der Kantonspolizei

Drucken
Teilen

St. Gallen Am Sonntag sind mehrere Schnellfahrer in Radarfallen der Polizei getappt. Sechs von ihnen wurde oder wird der Führerausweis abgenommen. Elf der 13 Schnellfahrer wurden auf der Strasse über den Rikenpass erwischt. Spitzenreiter war gemäss Kantonspolizei ein Motorradfahrer, der mit 133 km/h statt der erlaubten 80 km/h gemessen wurde. (wo)