WERDENBERG: Mountainbiker nach Sturz verletzt

Am Freitag, kurz vor 17.15 Uhr, ist ein 39-jähriger Mountainbiker von der Valspusstrasse via Vitaparcours Richtung Grabs gefahren und dabei gestürzt.

Drucken
Teilen

Aus bislang unbekannten Gründen kam der Mountainbiker gemäss Kantonspolizei St.Gallen auf einem Kiesweg in Richtung Grabs zu Fall und prallte gegen einen Baum. Er verletzte sich dabei. Aufgrund des unwegsamen Geländes musste er nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst von der Rega mit der Winde geborgen und ins Spital geflogen werden. (kapo/arc)