Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WEINFELDEN: Frau von Zug erfasst und schwer verletzt

Eine Frau ist in der Nacht auf Montag auf dem Bahnhof Weinfelden vom Perron gestürzt. Die 35-Jährige wurde vom ausfahrenden Zug erfasst und schwer verletzt.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau rannte die 35-Jährige Frau kurz nach Mitternacht auf das Perron, um den bereits fahrenden Zug Richtung Kreuzlingen noch zu erreichen. Sie kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall, stürzte vom Perron und wurde vom Zug erfasst. Dabei erlitt die 35-Jährige schwere Armverletzungen. Sie wurde nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt von der Rega ins Spital gebracht. (kapo/lex)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.