WEESEN: Motorradfahrer touchiert Velofahrer beim Überholen

Kurz vor 11:30 Uhr ist es am Sonntag auf der Ziegelbrückstrasse in Weesen zu einer Kollision zwischen einem 29-jährigen Motorradfahrer und einem 66-jährigen Velofahrer gekommen. Der 66-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Der 29-jährige Mann war mit seinem Motorrad von Schänis in Richtung Weesen unterwegs. In dieselbe Richtung fuhr auch der 66-jährige Mann auf seinem Velo. Der Motorradfahrer beabsichtigte, den Velofahrer zu überholen. Gleichzeitig wollte der 66-Jährige mit dem Velo nach links zum Schützenhaus einbiegen. Dabei kam es zur Kollision und der Velofahrer stürzte zu Boden. Der 29-Jährige fuhr mit seinem Motorrad in die Wiese und kollidierte gemäss Kantonspolizei St.Gallen mit einem Leitpfosten und danach mit einem Holzzaunpfosten. Der 66-jährige Velofahrer verletzte sich bei der Kollision leicht und wurde ins Spital gebracht. (kapo/arc)