WATTWIL: Velofahrerin bei Kollision leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag ist auf der Grüenaustrasse eine 58-jährige Velofahrerin bei einer Kollision mit einem Auto verletzt worden. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Merken
Drucken
Teilen

WATTWIL. Die 58-Jährige war auf der Hofjüngerstrasse in Richtung Poststrasse unterwegs, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Gleichzeitig fuhr ein 72-jähriger Autofahrer von der Hofjüngerstrasse her in Richtung Grüenaustrasse und bog in diese ein. Dabei übersah er die 58-Jährige, weshalb es zur Kollision kam. Die Velofahrerin zog sich eher leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (kapo/tn)