WATTWIL: Mit Töff verunfallt

Ein 32-jähriger Motorradfahrer ist in Wattwil auf dem Eggberg bei einem Selbstunfall verletzt worden. An seinem Töff entstand ein Sachschaden von 5000 Franken.

Drucken
Teilen

WATTWIL. Am Sonntagnachmittag um 15.20 Uhr fuhr der 32-Jährige von Hemberg in Richtung Wattwil. In einer Linkskurve ist er aus bisher ungeklärten Gründen verunfallt, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Der Mann wurde verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (kapo/jor)