Was ist uns die Freiheit wert?

ST. GALLEN. Was bedeuten Gemeinsinn und Freiwilligenarbeit heute? Erkennen wir ihren Wert für unser gesellschaftliches und politisches Leben? Was ist uns die Freiheit wert? Und warum ist sie für unsere Demokratie von so grosser Bedeutung? Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons St.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Was bedeuten Gemeinsinn und Freiwilligenarbeit heute? Erkennen wir ihren Wert für unser gesellschaftliches und politisches Leben? Was ist uns die Freiheit wert? Und warum ist sie für unsere Demokratie von so grosser Bedeutung? Die Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons St. Gallen (GGK) ruft eine Reihe ins Leben, die sich diesen Themenfeldern und Fragen auf unterschiedlichste Weise widmet. Das erste GGK-Forum am 2. September beschäftigt sich mit der Frage, wie Gemeinsinn und Demokratie zusammenhängen, wo sich Chancen auftun und Gefahren zeigen. Im Zentrum steht ein Referat von Georg Kohler, emeritierter Professor für politische Philosophie der Universität Zürich. Anschliessend findet eine Diskussion statt. Der Anlass findet um 18.30 Uhr im Stadthaus der Ortsbürgergemeinde St. Gallen, Gallusstrasse 14, statt. Der Eintritt ist frei. (red.)