Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WALENSTADT/GOLDACH: Grosskontrollen in Walenstadt und Goldach

Am Freitagabend hat die Kantonspolizei St.Gallen Grosskontrollen durchgeführt. Fünf Männer wurde als fahrunfähig eingestuft.
Bei der Grosskontrolle wurde die Kantonspolizei St.Gallen von Fachspezialisten des Strassenverkehrsamtes, des Grenzwachtkorps, des Instituts für Rechtsmedizin sowie der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen unterstützt. (Bild: Kapo SG)

Bei der Grosskontrolle wurde die Kantonspolizei St.Gallen von Fachspezialisten des Strassenverkehrsamtes, des Grenzwachtkorps, des Instituts für Rechtsmedizin sowie der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen unterstützt. (Bild: Kapo SG)

Auf der Autobahn A3 hatten die Polizisten den Verkehr im Raischibe-Tunnel und in Goldach auf der Hauptstrasse kontrolliert. Ziel der Kontrolle war es, nach gesuchten Personen zu fahnden und fahrunfähige Autofahrer, sowie nichtbetriebssichere Autos aus dem Verkehr zu ziehen. Ein Mann war im Fahndungsregister gesucht. Der Strafbefehl konnte ihm zugestellt werden. Vier Autofahrer wurden wegen Alkohol- oder Drogenkonsums als nicht fahrfähig beurteilt. Ebenfalls nicht fahrfähig war ein Mann, welcher ein handgeschaltetes Auto fuhr, obwohl sein rechter Arm eingeschient war. Einem weiteren Autofahrer wurde die Weiterfahrt wegen geringerem Alkoholkonsums untersagt. Gegen Zollvorschriften verstiessen zwei Männer, welche in ihren Autos unerlaubte Mengen von alkoholischen Getränken, Fleisch und Öl mitführten. Wie die Kantonspolizei St.Gallen weiter mitteilt, wurde bei drei Autos ungenügendes Reifenprofil erkannt. Die Fahrer werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen angezeigt. Ein Auto wurde dem Strassenverkehrsamt zur genaueren Kontrolle gemeldet. Rund 20 Ordnungsbussen mussten wegen verschieden Unterlassungen ausgestellt werden. (kapo/tn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.