WALENSTADT: Auto kracht in Armeefahrzeug

Am Mittwoch, kurz nach 9 Uhr, ist es zwischen einem Armeefahrzeug und einem Auto auf der Sarganserstrasse zu einer Kollision gekommen. Die 63-jährige Autofahrerin verletzte sich dabei leicht.

Drucken
Teilen
Hoher Sachschaden: Das Armeefahrzeug nach dem Unfall.

Hoher Sachschaden: Das Armeefahrzeug nach dem Unfall.

Die Autofahrerin fuhr in Walenstadt von der Autobahn kommend nach links in die Sarganserstrasse ein. Der 22-jährige Fahrer des nahenden und vortrittsberechtigten Armeefahrzeugs mit Anhänger leitete laut Mitteilung der Kantonspolizei St.Gallen eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver ein. Er konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern. Wegen Verdachts auf mögliche Verletzungen der Frau schnitt die Feuerwehr Walenstadt zur schonenden Bergung das Auto auf. Während der Unfallaufnahme war die Sarganserstrasse in beide Richtungen gesperrt. Es entstand hoher Sachschaden. (kapo/lim)