Wagen bleibt auf Gleis stehen und reisst Schranke mit

schaan. Grosses Glück hatte gestern morgen der Lenker eines Lieferwagens: Er musste wegen starken Verkehrs auf einem Bahnübergang anhalten, als ein Zug heranbrauste.

Drucken
Teilen

schaan. Grosses Glück hatte gestern morgen der Lenker eines Lieferwagens: Er musste wegen starken Verkehrs auf einem Bahnübergang anhalten, als ein Zug heranbrauste. Er konnte gerade noch in eine Nebenstrasse ausweichen und riss dabei eine Schranke mit, weil diese sich auf den Anhänger gesenkt hatte. Der Lokomotivführer leitete eine Bremsung ein, um eine Kollision zu vermeiden. Verletzt wurde niemand. (sda)