WÄNGI: Autofahrerin mit 1,9 Promille am Steuer erwischt

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstagmorgen in Wängi eine alkoholisierte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen.

Drucken
Teilen

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte um 6.30 Uhr eine Autofahrerin, die zuvor durch ihre unsichere Fahrweise aufgefallen war. Weil die Atemalkoholprobe bei der 33-jährigen Schweizerin einen Wert von 0,95 mg/l (1,9 Promille) ergab, wurde ihr gemäss Polizeimeldung der Führerausweis aberkannt. (kapo/chs)