Vortritt missachtet und kollidiert

Drucken
Teilen

Unterterzen Am Montag hat ein 46-Jähriger beim Einfahren in die Walenseestrasse ein herannahendes Auto übersehen und folglich eine Kollision verursacht. Der 46-Jährige bog mit seinem Fiat von der Altmetallsammelstelle in Richtung Unterterzen ab. Dabei übersah er laut Polizeiangaben das vortrittsberechtigte Auto einer 41-Jährigen. Diese trat sofort auf die Bremse, konnte aber nicht verhindern, dass ihr Mercedes mit der linken hinteren Seite des Fiats kollidierte. Diesen drehte es um die eigene Achse. Letztlich blieb der Fiat auf der Gegenfahrbahn stehen. Im Mercedes wurden zwei Mitfahrerinnen leicht verletzt. Sie begaben sich selbständig ins Spital. An den Autos entstand Sachschaden von rund 18000 Franken. (lw)