Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VORARLBERG: Grossbrand in Feldkircher Innenstadt gelöscht

In der Innenstadt von Feldkirch in Vorarlberg ist am frühen Freitagmorgen ein Dachstuhlbrand ausgebrochen. 100 Angehörige der Feuerwehr waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand.
Bild: vol.at

Bild: vol.at

Am Freitagmorgen gegen 5 Uhr war bei der Feuerwehr Feldkirch ein Notruf eingegangen, ein Dachstock in der Innenstadt würde in Vollbrand stehen. Wie "vol.at" schreibt, sei der Einsatz mittlerweile beendet, das Feuer gelöscht. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Häuser habe verhindert werden können. Weiter heisst es, dass beim Brand niemand verletzt worden sei.

Im Einsatz standen rund 100 Personen der Feuerwehren Götzis, Mäder und Hohenems, sowie sämtliche Feuerwehren der Stadt Feldkirch. Aktuell würden noch eventuelle Glutnester überwacht. Brandermittler hätten zudem ihre Untersuchungen bereits aufgenommen. (red.)



Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
Bild: vol.at
10 Bilder

Feuer in der Feldkircher Innenstadt


Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.